Hypnose? LifeCoaching? Sporthypnose?

Hallo und einen schönen Tag!
Schön, dass Sie sich auf meiner Homepage verlaufen oder mich gezielt gesucht haben. Mein Name ist Franz Jehl, ich bin Sportphysiotherapeut und Fachhypnotherapeut.

Seit 27 Jahren arbeite ich mit Menschen im Alltag und im Sportbereich, um ihre physischen Einschränkungen zu lindern, zu überwinden und um sie bewusst mental zu begleiten.
Für mich ist immer schon klar, dass der Körper nicht ohne den Kopf und ohne die Seele optimal seine Aufgaben erfüllen kann. Für diese Erkenntnis musste ich viele Erfahrungen sammeln, Zusatzausbildungen in Asien und Deutschland machen und für viele Therapieansätze offen sein.


„Wenn du immer schon das tust was du schon bist, wirst du immer das sein was du schon kannst.“

Das ist mein Leitbild und nach diesem versuche ich jeden Tag zu leben.

 

Hier finden Sie schnell online einige kurze Antworten auf wichtige Fragen zu Hypnose und Mentaltraining

Viele Menschen fühlen sich immer mehr gestresst.

Vor allem von der ständigen Hektik und dem Leistungsdruck in der Schule und im Beruf.
Die meisten leiden an Stress und Erschöpfung.


Erhöhte Ängste und das Gefühl, den Anforderungen nicht standhalten zu können, können zu Depressionen führen.
Nun es gibt Wege, der Überforderung entgegenzuwirken.
Personen, die den Druck und Stress überwinden möchten,  müssen nicht zwangsläufig ihr komplettes Leben ändern.


Es hilft, sich den Dingen zu zuwenden und den Alltag ein wenig anders zu gestalten, ein regelmäßiges Ent-
spannungstraining, wie z.B. Hypnotherapie, gezielte autogene Tiefenentspannung, mentales Training und
Physiotherapie sowie bewusste Bewegung mit einem gezielten Trainingsplan helfen, dem körperlichen und
geistigen Druck ein Ventil zu geben, ein Gegengewicht zu den Belastungen in der Arbeitswelt und Schule zu
schaffen und somit der Seele langfristigen Halt zu geben und zu stärken.